Thema: Druckluftanschluss

Werkstattpraxis

Hebebühne ‚K 700‘ von Herkules auch für schwere Fahrzeuge

Herkules Hebetechnik hat eine neue Hebebühne im Portfolio. Mit der K 700 bietet das Unternehmen eine universell einsetzbare Reifendienst- und Werkstattbühne an. Die Hubhöhe von 930 mm soll ein ergonomisches Arbeiten in einer Höhe von ca. 1100 mm bei allen anfallenden Arbeiten im Reifenservice, der Bremsenmontage oder bei Tuningarbeiten ermöglichen. Mit einer Tragkraft von 2,8 Tonnen ist die K 700 auch für Arbeiten an schweren Fahrzeugen und SUVs geeignet. Für die Inbetriebnahme der K 700 genügen ein Druckluftanschluss und ein ebener Boden. Ein Einbau ist nicht notwendig. weiter

Werkstattpraxis

Bremsenwartungsgerät ‚S 15‘ von Romess mit integriertem 19-Liter-Tank

Das ‚S 15’ von Romess ist ein robustes, fahrbares Bremsenwartungsgerät mit integriertem 19-l-Tank, das keinen Druckluftanschluss benötigt. Es eignet sich für die Entlüftung und Befüllung hydraulischer Brems- und Kupplungsanlagen von Pkw, Nutzfahrzeugen und Motorrädern. Die vollständige Entlüftung des Bremssystems gewährleistet laut Anbieter die Funktionssicherheit der Bremsanlagen einschließlich von ABS und SBC-Systemen. weiter