Thema: Diagnosefunktion

Werkstattpraxis

Software-Update von Autoaid für webbasiertes Diagnosesystem

Autoaid stellt für sein webbasiertes Diagnosesystem autoaid Internet Diagnose (aiD), zu dem es in der KRAFTHAND-Ausgabe 4/2013 einen Testbericht gibt, jetzt unter www.download.autoaid.de eine neues und kostenfreies Software-Update bereit. Mit der aktualisierten Version sind für nun acht Automarken Diagnose- und Servicefunktionen verfügbar, wie sie für ein Mehrmarken-Scantool typisch sind. weiter

Werkstattpraxis

Internetfähiges Diagnosescantool von Launch

Launch hat die Diagnosegeräte-Baureihe X-431 um das Scantool ‚X-431 PAD’ erweitert. Der auf Windows 7 basierende Tester zeichnet sich laut dem chinesischen Werkstattausrüster neben den üblichen Diagnosefunktionen durch die Möglichkeit aus, schnell und unkompliziert auf das Internet zugreifen zu können. Dank der 3G/WiFi-Funktion kann der Anwender beispielsweise nicht nur über einen Browser Informationen von Internetportalen abrufen, sondern auch Updates downloaden, um die Diagnosesoftware auf den neuesten Stand zu bringen. weiter