Thema: Classic Days

Branche

Ford feiert 150. Geburtstag seines Gründers

Am 30. Juli vor 150. Jahren wurde Henry Ford geboren. Ford Deutschland erinnert vom 2. bis 4. August im Zuge der Classic Days auf Schloss Dyck (NRW) feierlich an seinen Firmengründer. Der Autobauer wird vor Ort mit historischen Fahrzeugen vertreten sein, darunter ein Nachbau des ersten Ford überhaupt – dem „Quadricycle“ aus dem Jahre 1896. weiter

Branche

Repanet lädt zur Infoveranstaltung bei den Classic Days auf Schloss Dyck in NRW

Anlässlich der Classic Days auf Schloss Dyck (NRW) lädt Repanet, das Reparaturnetzwerk freier Karosserie- und Lackierbetriebe, interessierte Werkstätten am 2. August zu einer Informationsveranstaltung über seine Leistungen ein. Einen Tag später haben die Besucher dann Gelegenheit, die Classic Days zu besuchen und sich am Stand von Standox über das Angebot des Wuppertaler Lackherstellers zu informieren. weiter