Thema: Bundesleistungswettbewerb

Kfz-Nachwuchs punktet bei Berufswettbewerben Kfz-Nachwuchs punktet bei Berufswettbewerben
Branche

Kfz-Nachwuchs punktet bei Berufswettbewerben

Nach eintägigem Wettkampf hat Timo Ristau den Bundesleistungswettbewerb der Kfz-Mechatroniker in Freiburg gewonnen. Der 25-jährige Brandenburger verwies damit Johannes Waffler aus Bayern auf den zweiten Platz. Den dritten Platz belegte Daniel Oesterreich aus Mecklenburg-Vorpommern. weiter

Alexander Lion bester Kfz-Mechatroniker beim Bundesleistungswettbewerb Alexander Lion bester Kfz-Mechatroniker beim Bundesleistungswettbewerb
Unternehmenspraxis

Alexander Lion bester Kfz-Mechatroniker beim Bundesleistungswettbewerb

Der beste Kfz-Mechatroniker dieses Jahres kommt aus dem Saarland: Der 20-jährige Alexander Lion gewann den eintägigen Bundesleistungswettbewerb im brandenburgischen Bernau. Den zweiten Platz belegte Lukas Mauerhoff aus Mecklenburg-Vorpommern, Platz drei errang Julien Naumann aus Nordrhein-Westfalen. weiter

Wettbewerb der Nachwuchslackierer bei Spies Hecker in Köln Wettbewerb der Nachwuchslackierer bei Spies Hecker in Köln
Unternehmenspraxis

Wettbewerb der Nachwuchslackierer bei Spies Hecker in Köln

Die besten Nachwuchslackierer treffen sich am 11. und 12. November 2013 zum Bundesleistungswettbewerb des Deutschen Handwerks bei Spies Hecker in Köln. Ausrichter des Wettbewerbs ist die Bundesfachgruppe Fahrzeuglackierer (BFL) im Bundesverband Farbe. In den kommenden Monaten ermitteln die Landesinnungen ihre Kandidaten für den Wettbewerb. weiter

Deutschlands beste Kfz-Mechatroniker gekürt Deutschlands beste Kfz-Mechatroniker gekürt
Unternehmenspraxis

Deutschlands beste Kfz-Mechatroniker gekürt

Daniel Hartmann (21) aus Niedersachsen ist Deutschlands bester Kfz-Mechatroniker. Beim Bundesleistungswettbewerb 2011 im thüringischen Rohr belegte er den ersten Platz. Franziska Neubert (21) aus Hessen wurde Zweite, Platz drei ging an Lennart Biermann (22) aus Nordrhein-Westfalen. weiter