Thema: Bundesanzeiger

Wahlrecht für kleinere Kfz-Betriebe bei Veröffentlichung des Jahresabschlusses Wahlrecht für kleinere Kfz-Betriebe bei Veröffentlichung des Jahresabschlusses
Recht

Wahlrecht für kleinere Kfz-Betriebe bei Veröffentlichung des Jahresabschlusses

Für viele Kfz-Profis ein Graus: die Veröffentlichung des Jahresabschlusses im elektronischen Bundesanzeiger, der über das Internetportal www.unternehmensregister.de jederzeit – auch von Mitbewerbern und Kunden – kostenlos abgerufen werden kann. Diese Pflicht trifft zwar in der Regel nur Kapitalgesellschaften (GmbHs, AGs und gleichgestellte Gesellschaften wie die GmbH & Co.KG), bisher war dies allerdings größenunabhängig, sodass auch kleinere GmbHs ihre Zahlen preiszugeben hatten. weiter

Pkw-Label: Neue Kraftstoffpreise ab Ende Juni Pkw-Label: Neue Kraftstoffpreise ab Ende Juni
Recht

Pkw-Label: Neue Kraftstoffpreise ab Ende Juni

Am 29. Juni werden auf Grundlage der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (Pkw-EnVKV) die fiktiven Preise für Kraftstoffe und anderer Energieträger durch das Bundeswirtschaftsministerium aktualisiert und im Bundesanzeiger veröffentlicht. Für die Erstellung des Pkw-Labels können die neuen Preise ab diesem Tag verwendet werden. weiter