Thema: Besitzumschreibung

Branche

DAT: Gebrauchtwagenpreise bei betroffenen VW-Dieselfahrzeugen stabil

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) hat eigenen Angaben zufolge bislang keine negativen Auswirkungen der Manipulationen von Abgaswerten auf die VW-Gebrauchtwagenpreise feststellen können. Dies gelte sowohl für die betroffenen Diesel-Fahrzeuge des Volkswagen-Konzerns als auch für den Gesamtmarkt. Zu den Entwicklungen, welche sich in Folge der jüngsten Enthüllungen im Zusammenhang mit den CO2-Werten ergeben, werden laut DAT frühestens in einigen Wochen valide Erkenntnisse vorliegen. weiter

Branche

Kfz-Gewerbe Hessen verzeichnet deutliches Plus bei Gebrauchtwagen

Boom in Hessen: Um satte 13,9 Prozent auf 49.224 (Vorjahr: 43.228) Fahrzeuge sind im Juni die Pkw-Besitzumschreibungen auf dem hessischen Gebrauchtwagen-Markt gestiegen. Nach den Angaben von Jürgen Karpinski, Präsident des hessischen Kfz-Gewerbes, wurden im ersten Halbjahr 2015 insgesamt 282.303 (Vorjahr: 270.128) gebrauchte Pkw verkauft. weiter

Branche

Kfz-Gewerbe: Stabiler Start in das Gebrauchtwagengeschäft

Mit knapp 535.000 Besitzumschreibungen gab es im Januar 2012 nach Angaben des ZDK einen guten Start in das Gebrauchtwagengeschäft. Die Zahl lag um 10,9 Prozent über dem Januar-Wert des Vorjahres. Bei den Neufahrzeugen war der Start stabil mit einem kleinen Minus von 0,4 Prozent im Vergleich zum Januar 2011. weiter