Thema: Benzindirekteinspritzer

Automobiltechnik

Tenneco entwickelt Partikelfilter für Benzindirekteinspritzer

Tenneco entwickelt jetzt auch Partikelfilter für Pkw-Ottomotoren und greift dafür auf sein Know-how bei der Dieselpartikelfilter-Technologie zurück. Die Filter sind für Triebwerke mit Benzindirekteinspritzung bestimmt und reduzieren die Partikelemission gemäß der Norm Euro 6c, die am 1. September 2017 in Kraft tritt. weiter

Automobiltechnik

Zielgerichtete Fehlersuche an Benzindirekteinspritzern: Wie geht’s?

In der Theorie ist bei der Fehlersuche an Benzindirekteinspritzern meist alles klar. Doch in der Praxis sieht es leider oft anders aus: Kommt ein Fahrzeug mit ‚Motorlaufproblemen’ in die Werkstatt, stellt sich oft die Frage: Wie beginnt eine zielgerichtete Diagnose? KRAFTHAND liefert die Antworten und hat dafür bei Reinhard Preis, Schulungsleiter im Technikzentrum für Weiterbildung und Schulung (TWS) von Hella Gutmann recherchiert. weiter

Teile & Systeme

Borg-Warner: Mehrfachfunken-Zündspulen für Daimler-Motoren

Borg-Warner produziert Mehrfachfunken-Zündspulen für die Sechs- und Achtzylindermotoren von Daimler. Speziell entwickelt für Benzindirekteinspritzer im Schichtladebetrieb vergrößert diese Zündspule den Zündbereich und soll somit eine optimierte Verbrennung, weniger Kraftstoffverbrauch und reduzierte Emissionen gewährleisten und gleichzeitig Fehlzündungen vorbeugen. weiter