Thema: Assistent

Automobiltechnik

Ultraschall statt Radar: Wie funktioniert der ‚Side View Assist‘ von Bosch?

Mit dem Totwinkel-Assistent ‚Side View Assist‘ bietet Bosch ein Fahrerassistenzystem, das den Fahrer beim Spurwechsel unterstützt und vor Gefahren warnt. Das System arbeitet, wie bereits die Einparkhilfe und der Einparkassistent, mit Ultraschallsensoren. Der Verbund mehrerer ultraschallbasierter Funktionen und die Mehrfachnutzung elektronischer Komponenten sollen laut Bosch im Vergleich zu radar- und videobasierten Systemen helfen, Kosten einzusparen. weiter

Werkstattpraxis

Der Assistent ist weiter gewachsen..

Der Remscheider Werkzeugspezialist Hazet hat seine Reihe der Produktmarke ‚Assistent‘ weiter ausgebaut. Dabei ist das Modell „Assistent 179 XL“ die aktuellste Weiterentwicklung. Der Werkzeugwagen verfügt den Angaben zufolge über 40 Prozent mehr Schubfachvolumen im Vergleich zu herkömmlichen, marktüblichen Standard-Werkzeugwagen und hat 40 kg Tragkraft pro Schubfach. weiter