Thema: Arbeitsleuchte

Werkstattpraxis

Flache Arbeitsleuchte ‚Slim Light’ von MTI für schwer zugängliche Stellen

Für die Sichtprüfung etwa in beengten Motorräumen benötigt der Kfz-Profi besonders kompakte Leuchten. Unter dem Produktnamen ‚Slim-Light’ bietet der Werkzeugspezialist MTI eine kabellose, zweistufige Inspektions- und Arbeitsleuchte an. Das geringe Gewicht von 115 g sowie die kompakten Abmessungen von 300 mm x 28 mm x 13 mm erlauben dem Kfz-Profi, sein Arbeitsumfeld auch an schwer zugänglichen Einbauorten effektiv auszuleuchten. weiter

Werkstattpraxis

LED-Leuchte ‚MDLS’ von Philips für optimale Sicht in der Werkstatt

Für den Werkstattprofi hat Philips seine neue LED-Inspektions- und Arbeitsleuchten im Portfolio. Unter anderem das multidirektionale Beleuchtungssystem ‚MDLS’. Angaben zufolge ist die Arbeitsleuchte für längere Inspektions- und Reparaturarbeiten konzipiert, die optimale Sehbedingungen sowie freihändiges Arbeiten erfordern, etwa zum Ausleuchten im Motorraum. Das Beleuchtungssystem besteht aus drei LED-Modulen, die sich aufgrund des 300-Grad-Drehkopfes sowie einer schwenkbaren 120-Grad-Linse an beliebiger Stelle platzieren lassen. weiter