Thema: API

Branche

Christian Polzer erweitert Geschäftsführung bei API

Christian Polzer verantwortet ab sofort bei API, Anbieter von Direktannahme-Systemen, die Betreuung der Automobilhersteller und ist in der Funktion als Geschäftsführer zuständig für Business Development-Aktivitäten der Gruppe. Der 41-jährige kommt von der Dekra-Consulting GmbH. Mittelfristig soll Polzer bei API das Auslandsgeschäft ausbauen, teilt das Unternehmen mit. weiter

Unternehmenspraxis

Infos zum Thema Direktannahme von API

Mit der Veröffentlichung des zweiten Whitepapers zum Thema Direktannahme möchte das API-Automotive Process Institute weitere Argumente für eine flächendeckende Akzeptanz dieses strategischen Instrumentes zur Ertragssteigerung im Servicegeschäft liefern. weiter

Werkstattpraxis

API verzeichnet über 300.000 vollautomatische Direktannahmen

Das Unternehmen API (Automotive Process Institute) verzeichnete bis Ende Juli die 300.000ste vollautomatische Direktannahme durch den Roboter R-2000. Zunächst war die kostenlose Fahrwerksvermessung das zentrale Modul des R-2000. Nun setzen mittlerweile mehr als 140 API-Partnerbetriebe auch auf die zusätzlich installierten Einheiten mit automatisierter Reifenprofilmessung. weiter

Branche

Equip Auto 2011: Die Gewinner des ‚Grands Prix‘ stehen fest.

Im Rahmen der Equip Auto in Paris wurde zum 26-zigsten Mal der ‚International Grands Prix for Automotive Innovation‘ verliehen. Eine internationale Fachjury, die sich aus über 80 Journalisten aus 30 Ländern rekrutierte, wählte die innovativsten Neuerungen rund um die Automobiltechnik und den Kfz-Service. Unter anderen können sich Bosch, AVA-Cooling, Valeo, Febi sowie Audacon zu den Gewinnern zählen. weiter