Thema: Ampera

GM unterbricht Produktion des Chevrolet Volt und Opel Ampera GM unterbricht Produktion des Chevrolet Volt und Opel Ampera
Automobiltechnik

GM unterbricht Produktion des Chevrolet Volt und Opel Ampera

Rückschlag für GM mit dem Bau von Elektroautos: Das Unternehmen hat angekündigt, die Produktion des Chevrolet Volt und des baugleichen Opel Ampera für fünf Wochen auszusetzen. Vom 19. März bis zum 23. April sollen in dem Werk in Detroit, wo die beiden Modelle hergestellt werden, die Bänder stillstehen. weiter

Krafthand-Online im Gespräch: Das Elektro-Fahrzeug Opel Ampera Krafthand-Online im Gespräch: Das Elektro-Fahrzeug Opel Ampera
Automobiltechnik

Krafthand-Online im Gespräch: Das Elektro-Fahrzeug Opel Ampera

Der Opel Ampera wird permanent elektrisch angetrieben. Eine eigens entwickelte 16-kWh-Lithium-Ionen-Batterie versorgt den 111 kW/150 PS starken Elektromotor mit Energie. Krafthand-Online unterhielt sich mit Enno Fuchs, E-Mobility Launch Director Opel, über den Opel Ampera und die weiteren Aussichten bei alternativen Antrieben. weiter

E-Technik von Eberspächer im neuen Opel Ampera E-Technik von Eberspächer im neuen Opel Ampera
Automobiltechnik

E-Technik von Eberspächer im neuen Opel Ampera

Eberspächer entwickelte die Leichtbau-Abgasanlage sowie das Thermomanagement des E-Opels Ampera. Den Angaben von Eberspächer zufolge rückt Opel mit dem Serienstart des alltagstauglichen Elektroautos an die Spitze der Anbieter alternativer Antriebe. Ab Februar wird das Fahrzeug ausgeliefert. weiter

Opel unterbricht Auslieferung des Ampera Opel unterbricht Auslieferung des Ampera
Branche

Opel unterbricht Auslieferung des Ampera

Opel muss die Auslieferung seines Elektroautos Ampera vorerst unterbrechen. Der Hersteller wartet erst das Ergebnis einer noch laufenden Untersuchung des ‚post-crash’-Verhaltens des Chevrolet Volt von der U.S.-Sicherheitsbehörde NHTSA ab. weiter