KRAFTHAND macht Sie zum Rennmechaniker!

Das Technikmagazin KRAFTHAND hat mit Sauer-Spezialwerkzeug einen Platz als Rennmechaniker im Liqui-Moly-Team Engstler am ersten Oktober-Wochenende beim großen ADAC Masters Weekend auf dem Hockenheimring verlost. Weitere Preise waren eine Universal-Bohrlehre von Sauer-Spezialwerkzeug im Wert von 190,- €, ein Fachbuchpaket des Krafthand Verlages im Wert von 100,- Euro und einige KRAFTHAND-Rennsport-Polo-Shirts. Teilnahmemöglichkeit war bis zum 31. August 2011. Am 6. September 2011 zog Team-Manager Kurt Treml die Gewinner.

 

 

Die Ziehung der Gewinner durch Teammanager Kurt Treml

Der 'Krafthand-Talk' hat die Ziehung der Gewinner durch Team-Manager Kurt Treml in den heiligen Hallen von Engstler Motorsport mit dem Mikrofon begleitet. Insgesamt haben 62 Kfz-Profis ihr Glück versucht. Treml erklärt zudem, was den frisch gebackenen "Rennsportmechatroniker" auf dem Hockenheimring alles erwartet und was genau sein Job sein wird. Hören Sie rein!

 

Surftipp zum Thema: Georg Blenk, Ressortleiter Online-Redaktion der KRAFTHAND, hat mit Kurt Treml ein ausführliches Interview für krafthand.de geführt. Lesen Sie rein: zum Interview »

 

Gewinner Werner Kettner startet in sein Rennwochenende

Der Gewinner Werner Kettner, Werkstattleiter eines Mercedes-Betriebes in Neuburg an der Donau, startet sein Rennwochenende und lernt sein Team für die kommenden Tage von Motorsport Engstler kennen. Allen voran Chefmechaniker Robert, der Werner das Fahrzeug erklärt und was auf ihn zukommt. Hören Sie rein:

 

 

Werner erlebt sein erstes Training in der Boxengasse

Nach nur eineinhalb Stunden geht's für Werner mit dem Team um Fahrer Johannes Leidinger in die Boxengasse. Es steht ein offenes Training an. Das ist besonders für die Feinabstimmung am Fahrzeug wichtig. Schon allein wie penibel der Reifendruck und seine Veränderung gemessen werden beeindruckt Werner sehr. Begeistert ist er von der familieren Atmosphäre im Team. Doch man merkt, Werner ist noch ziemlich überwältigt von den ersten Eindrücken und noch etwas zurückhaltend:

 

 

Fahrer Johannes Leidinger ist begeistert von seinem neuen Team-Mitglied

Fahrer Johannes Leidinger ist sehr angetan von Werner, seiner Motivation und seiner Freude. "Werner macht einen super Job", so Johannes. Und schon sagt Johannes etwas, was Werner sehr freut: "Ich vertraue Werner an meinem Fahrzeug einhundertprozentig", so Johannes:

 

 

Werner erlebt erstmals den Druck an der Strecke

Das Zeittraining steht an und Werner erlebt erstmals ein wenig den Druck unter dem die Jungs stehen. Denn jetzt muss jeder Handgriff sitzen. Schließlich wollen sich hier Johannes und sein Team für die PolePosition im Rennen qualifizieren. Bei Werner macht sich ein ordentliches 'Gemisch' aus Vorfreude und leichter Nervosität breit:

 

 

Jetzt geht's in der Box zur Sache und Werner muss sich bewähren

Jetzt wird es für Werner ernst. Nachdem er schon für den Ernstfall geprobt hat, ist er nun für die Räder der rechten Seite von Johannes Fahrzeug verantwortlich. Hören Sie in die Box und wie sich Werner dort schlägt:

 

 

Krafthand-RennsportAktion 2011: Werner Kettner beim Liqui Moly Team Engstler

Werner (rechts im Bild) zieht neue Reifen für den BMW auf
Dunlop-Center im Fahrerlager
Motorsport-Fans am Team-Zelt: Schrauben mit Publikum
Der BMW 320si begeistert die Motorsport-Freunde
Reifen nachziehen für das offene Training
Ein zweiter Satz kommt mit in die Box
Erst noch eine Stärkung gereicht von den guten Seelen des Teams
Jetzt geht's mit Mechaniker Uwe Richtung Box
Anstehen bis die Boxengasse frei gegeben wird
Vorbereitende Arbeiten für das Training
Alpina B6 des Liqui Moly Team Engstler im Hintergrund
Werner's Job: Fahrerinformation am Streckenrand
Fahrer Johannes Leidinger ist in der Box - letzte Abstimmung
Rückwärtsgang? Fehlanzeige...
...kräftige Hände sind gefragt!
Werner erhält letzte Instruktionen am Streckenrand
Nach dem Training mit dem BMW wieder ins Team-Zelt
Werner ist begeistert von den ersten Eindrücken in der Box
Aufbocken auf Rennsport-Art
Johannes hat den Gummi ganz schön rangenommen
Gummireste im Felgeninnern
Werner mit Spaß bei der Arbeit
Jetzt heisst es Reifen waschen...
...mit Spezialreiniger und Handarbeit
'Ja leckst mi, hängt da Gummi in der Felge', so Werner
Alle Gummireste müssen entfernt werden
So stolz kann Reifenwäsche machen!
Verdiente Pause und ein Blick auf die ADAC GT Masters
Tanken ist angesagt: 'Was, damit?!'
Gallone auffüllen...
...Tankstutzen im Wageninnern öffnen...
...und reinlaufen lassen
Reinigen, damit die Sponsoren zur Wirkung kommen
Nun müssen noch die Bremsscheiben gewechselt werden
Doch ein wenig anders als daheim im Betrieb
'Die sind doch no pfenning guat', so Werner
Werner entert den Fahrersitz
'Also, i' wär soweit. Auf geht's!'
Im Gespräch mit Fahrer Johannes Leidinger
Jetzt wird's ernst. Wieder geht's in die Boxengasse
Team Engstler-Kommandozentrale am Streckenrand
Funkverkehr für Werner. Fahrer und Boxencrew sind verbunden
Die Nervosität steigt, Werner ist für den Reifenwechsel rechts zuständig
'Werner, jetzt muss jeder Handgriff sitzen', so Uwe
Spannung im Team, Johannes fährt um den Titel 2011
Boxenstopp - und los geht's!
Werner schraubt und Chefmechaniker Robert kümmert sich um Johannes
Das Team liegt gut in der Zeit
Sonnenschein, 26 Grad - beste Streckenbedingungen
Doch jetzt muss Johannes los, es geht schließlich um den Meister-Titel
Geschafft! Werner ist erleichtert - und stolz!
Der Procar-Meister 2011 feiert mit einem spontanen Grillfest im Fahrerlager
Dann schneidet das 'Winner-Team' den Meisterkuchen an
Nach nur einem Wochenende ist Werner voll integriert und feiert mit
Ein perfekter Ausklang eines perfekten Rennwochenendes für Werner
 

 

Wir bedanken uns bei Engstler Motorsport / Teamchef Kurt Treml und im Besonderen bei den Mechanikern Robert und Uwe sowie bei Fahrer Johannes für ihre tolle Unterstützung bei der Umsetzung unseres Gewinnspiels. An dieser Stelle auch noch einmal unseren herzlichen Glückwunsch zu den Meistertiteln! Vor allem möchten wir aber unserem Gewinner und 'Gastmechaniker' Werner Kettner für seine Freude, Motivation und Leidenschaft danken! "Werner, Du bist einfach pfenning guat!" - Dein Krafthand-Team.

Mehr Bilder zum Rennwochenende am Hockenheimring (ADAC-Masters-Weekend) und zum 'Gastauftritt' von Werner Kettner finden Sie hier..

 

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Eberspächer | A family's best friend

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop

Krafthand Shop - Moderne Hebetechnik

NEU: "Moderne Hebetechnik"

Band 19 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop.


Hier finden Sie weitere Informationen »

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Moderne Pkw-Filtersysteme

NEU: "Moderne Pkw-Filtersysteme"

Band 18 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 23. November 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017