< VW-'Economy-Teile': GVA-Präsident Hartmut Röhl auf Krafthand-Online

Motorsport/Tuning

ADAC präsentiert 2012 ein umfangreiches Motorsportprogramm

Montag, 19.03.2012 11:04
Von der Nachwuchsförderung schon der ganz jungen Jahrgänge bis hin zum Spitzensport der Weltmeister, von Motocross- und Rallye-Pisten bis hin zu Motorbootrennen, vom Automobilslalom als Wochenendbeschäftigung ambitionierter Amateure bis zur ADAC Sport-Gala und Motorsport als gesellschaftliches Ereignis – der ADAC deckt 2012 die ganze Bandbreite des Motorsports ab.

ADAC-Masters-Weekend, GT-Masters. Bild: Blenk

ADAC-Masters-Weekend, GT-Masters. Bild: Blenk

ADAC-Masters-Weekend, MINI-Trophy. Bild: Blenk

ADAC-Masters-Weekend, ADAC-Procar. Bild: Blenk

24h-Rennen, Nürburgring. Bild: Blenk

Der Club betreibt bereits seit über 100 Jahren Motorsport. Er war also schon in der Frühzeit dieser Sportart mit dabei. Damals standen noch die Zuverlässigkeit der Autos und Motorräder sowie das Orientierungsvermögen von Fahrern und Beifahrern im Mittelpunkt. Heute organisiert der zweitgrößte Automobilclub der Welt gemeinsam mit seinen Regional- und Ortsclubs eigenen Angaben zufolge jährlich rund 3.400 Motorsportveranstaltungen mit Motorrädern, Formelfahrzeugen, Tourenwagen oder Rallyeautos sowie Motorbooten in ganz Deutschland.

Die Höhepunkte im Kalender sind die Top-Veranstaltungen: der Motorrad-Grand-Prix von Deutschland vom 06. bis 08. Juli 2012 auf dem Sachsenring und die ADAC Rallye Deutschland, ein Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft, vom 23. bis 26. August 2012 rund um Trier, die in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert. Oder auch der vom ADAC Mittelrhein veranstaltete ADAC Truck-Grand-Prix vom 13. bis 15. Juli 2012 auf dem Nürburgring als Lauf zur Europameisterschaft. Alle zogen und ziehen regelmäßig über 200.000 Zuschauer an. Damit gehören sie seit Jahren zu den publikumsträchtigsten Sportveranstaltungen in Deutschland.

Weitere vom ADAC veranstaltete Weltmeisterschaftsläufe in Deutschland sind bei den Motorrädern der WM-Lauf im Motocross am 22./23. September 2012 in Teutschenthal und die Rennen zur Superbike-WM am 8./9. September 2012 auf dem Nürburgring. Bei den Automobilen zählen auch die DTM, deren Partner der ADAC seit über zehn Jahren ist, und deren sechs Rennen in Deutschland alle von ADAC Clubs sportlich ausgerichtet werden, und das ADAC 24-Stunden-Rennen vom 17. bis 20. Mai 2012 auf dem Nürburgring zu den Höhepunkten.

Das ADAC GT Masters, die Liga der Supersportwagen der GT3-Kategorie, ist Privatfahrern und -teams vorbehalten. Mit der Rekordzahl von über 40 Fahrzeugen von 13 verschiedenen Herstellern ist die Serie das Highlight des ADAC Masters Weekend. In dieser Veranstaltungsreihe findet auch der Formel-Nachwuchs im ADAC Formel Masters sowie im ATS Formel-3-Cup eine professionelle Bühne, um sich weiter zu entwickeln. Außerdem treten hier die ADAC Procar Serie, die 'zweite Liga' der Tourenwagen, sowie die MINI Trophy an.

Talentschulen des ADAC sind das ADAC Kart Masters oder der ADAC Rallye Junior Cup, der im Rahmen des ADAC Rallye Masters, der teilnehmerstärksten deutschen Rallyeserie, antritt. Das ADAC Rallye Masters präsentiert sich 2012 mit sechs Vorläufen und zwei Endläufen.

Für Motorrad-Einsteiger bietet sich der ADAC Pocket Bike Cup, der ADAC Mini Bike Cup und der ADAC Junior Cup an. Motocross-Talenten steht der ADAC MX Junior Cup und der ADAC MX Youngster Cup offen. Beide Serien gehören zum ADAC MX Masters, mit dem der ADAC den Motocross-Sport auf nationaler Ebene nachhaltig beleben konnte. Bester Beweis für den Erfolg dieser Arbeit ist Ken Roczen, der aus der ADAC Nachwuchsförderung kommt und 2011 im Alter von 17 Jahren erster deutscher Motocross-Weltmeister seit 1968 wurde.

Darüber hinaus veranstaltet der ADAC unter anderem Automobilslaloms, Bergrennen, Auto- und Rallycross. Auf dem Wasser sind der MSG ADAC Motorboot-Cup und das ADAC Motorboot Masters – für Ein- und Aufsteiger – zuhause.

Nicht an eine bestimmte Rennserie gebunden ist die Arbeit der 1998 gegründeten ADAC Stiftung Sport. Sie engagiert sich in den Bereichen Nachwuchsförderung und Sicherheit. 29 Talente aus dem Zwei- und Vierradbereich, die in speziellen Sichtungen mit steigenden Anforderungen ausgewählt wurden, werden 2012 von der ADAC Stiftung Sport unterstützt. Unter vielen anderen gehören auch der zweimalige Weltmeister Sebastian Vettel und seine Formel-1-Kollegen Timo Glock und Nico Hülkenberg sowie  auch der amtierende Motocross-Weltmeister Ken Roczen zu den Fahrern, die von der ADAC Stiftung Sport erfolgreich gefördert wurden. Außerdem unterstützt die Stiftung Amateur-Sportler und ihre Familien nach schweren Unfällen sowie die Sicherheit im Motorsport.

Aber der ADAC bewegt sich auch auf anderem Parkett sehr erfolgreich: Glanzvoller Höhepunkt und Abschluss der Motorsportsaison ist alljährlich die ADAC SportGala. Prominente Gäste aus Sport, Politik, Wirtschaft und Show-Business lassen dort das Motorsport-Jahr festlich ausklingen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht dabei vor allem die Preisverleihung für die ADAC Motorsportler des Jahres. Erfolgreiche und verdiente Motorsportler erhalten in diesem Rahmen die begehrte Trophäe, einen Christophorus aus Nymphenburger Porzellan, die in der Szene als „Oscar des deutschen Motorsports“ bezeichnet wird.

Ein wichtiger Treffpunkt für alle Motorsportler und Automobilisten wird auch in diesem Jahr wieder der Stand des ADAC Motorsports auf der Essen Motor Show vom 1. bis 9. Dezember 2012 sein. Seit über 20 Jahren ist der ADAC ideeller Träger dieser Messe in Essen. Der Club nutzt diese Gelegenheit, um seine motorsportlichen Aktivitäten im Breiten, Jugend- und Spitzensport darzustellen.

 

Von: gbl

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Stahlgruber-Werkstattkultur 2018: Faszinierende Frauen an traumhaften Orten

Der neue Stahlgruber-Werkstattkultur 2018: Schon jetzt werden die schönsten Kundinnen für den nächsten Kalender gesucht. Bild: Stahlgruber

Er ist Kunst, er ist Erotik und er ist Kultur: der Kalender "Werkstattkultur". Auch 2018 gibt es ihn wieder, den legendären Stahlgruber-Werkstattkalender. Faszinierende Motive, traumhafte Landschaften und Models, die wirklich Ahnung von Autos haben – alle... [Mehr]

Standox: Drei Füller für drei Anwendungen

Allrounder, der jetzt noch schneller trocknet: der VOC-Pro-Füller U7530. Bild: Standox

Für jede Anwendung das passende Produkt – diesem Anspruch möchte Standox mit seiner Palette an Füllern gerecht werden. Mit allen erreichen Lackierer eine glatte Oberfläche. [Mehr]

Neue Boxen von Wera: Diamantpartikel reduzieren Cam-Out-Kräfte

Das neue Sortiment von Wera umfasst zwölf unterschiedlich bestückte Bit-Boxen. Bild: Wera

Für Nutzer, die häufig die gleiche Bit-Sorte für maschinelle Verschraubungen nutzen, hat Wera neue Bit-Boxen konzipiert. Sie ermöglichen eine einfache Bit-Entnahme und -Rückführung nach dem Einsatz. Das neue Sortiment umfasst zwölf unterschiedlich bestückte... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Eberspächer | A family's best friend

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop

Krafthand Shop - Moderne Hebetechnik

NEU: "Moderne Hebetechnik"

Band 19 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop.


Hier finden Sie weitere Informationen »

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Moderne Pkw-Filtersysteme

NEU: "Moderne Pkw-Filtersysteme"

Band 18 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 23. November 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017