< Behr Hella Service zeigte erweitertes Produktprogramm auf Automechanika

Kfz-Reparatur

Henkel: Klebstoffe erleichtern die Kfz-Reparatur

Donnerstag, 18.09.2014 10:48
Klebstofftechnologien halten verstärkt Einzug in Kfz-Werkstätten. Das Kleben ersetzt zunehmend konventionelle Techniken wie Schweißen, Nieten oder Schrauben. Dies erhöht die Sicherheit und vereinfacht viele Arbeitsvorgänge. Auf der Automechanika 2014 präsentiert Henkel Innovationen und sein Produktportfolio. Ziel ist eine zuverlässige Fahrzeugreparatur in echter OEM-Qualität.

Neuheit auf der Automechanika: Teroson EP 5065 ist ein Klebstoff für die Karosserie-Reparatur. Der Epoxidharz-Klebstoff ist durch seine verbesserte Crash-Eigenschaft laut Henkel besonders zum Kleben an Dach und Seitenwänden geeignet. Foto: Henkel

Zum Verkleben von Karosserieteilen hat Henkel zwei neue Klebstoffe entwickelt. Durch leichtere Bauweise und neue Materialien sowie deren Mix im Fahrzeugbau werden Klebstoffe mit hoher Crashsicherheit und breitem Haftspektrum auch für den Fahrzeugreparatur-Markt immer wichtiger.

Neuheiten: Teroson EP 5065 und Teroson MS 9221
Auf der Automechanika werden zwei Produkte aus dem Teroson-Portfolio als weiter verbesserte Varianten vorgestellt. Teroson EP 5065 ist ein Klebstoff für die Karosserie-Reparatur. Der Epoxidharz-Klebstoff ist durch seine verbesserte Crash-Eigenschaft laut Henkel besonders zum Kleben an Dach und Seitenwänden geeignet. Teroson MS 9221 ist ein Kraftkleber für das Kleben von Metall auf Metall, Kunststoffen und Holz.

Das verbesserte Teroson EP 5065 zeichnet sich durch seine sehr hohe Crash-Beständigkeit in einem breiten Temperaturspektrum aus. Damit eignet sich die Innovation aus dem Hause Henkel, dem weltgrößten Klebstoffhersteller, insbesondere für das strukturelle Verkleben hochbeanspruchter Teile am Automobil. Durch Erwärmen auf 80 °C härtet der Klebstoff innerhalb von 30 Minuten aus. Teroson EP 5065 weist auch ohne Primer entsprechende Hafteigenschaften für das Verkleben beschichteter und unbeschichteter Metalle wie Stahl und Aluminium auf.

Teroson MS 9221 in mehreren Farben erhältlich
Das neue Teroson MS 9221 ist ein MS-Poylmer und eignet sich als Kraftkleber für verschiedene Materialien am Fahrzeug. Typische Anwendungen gibt es zum Beispiel bei Spoilern und anderen Karosseriereparaturen. Die Verarbeitung kann mit allen handelsüblichen Pistolen erfolgen. Während es das bisherige Produkt nur in Schwarz gab, sind jetzt auch die Varianten Grau und Weiß erhältlich. Hierdurch wird das Einsatzspektrum noch einmal erweitert. Geblieben sind die herausragende Klebekraft und die sehr gute Standfestigkeit des Produktes. Neue Einsatzmöglichkeiten bietet Teroson MS 9221 zusätzlich durch seine gute Überlackierbarkeit.

Henkel auf der Messe

Auf der Automechanika können sich die Besucher am Henkel-Stand A05 in Halle 11 über die Neuheiten im Bereich der Kleb- und Dichtstoffe informieren. Zudem finden die Besucher Henkel in der Aus- und Weiterbildungshalle GAL1 am Stand A03.

 

 

Von: rla

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Amtlich: Generelle Endrohrmessung bei Abgasuntersuchung ab 1.1.18 Pflicht

Mit der generellen Endrohrmessung sollen Abgasmanipulationen künftig sicherer erkannt werden. Bild: Lanzinger

Der Bundesrat hat heute schärferen Regelungen bei der Abgasuntersuchung zugestimmt, die das Bundesverkehrsministerium auf den Weg gebracht hatte. Künftig wird bei der Abgasuntersuchung (AU) die so genannte generelle Endrohrmessung Pflicht.  [Mehr]

KRAFTHAND-Kommentar: Info-Wirrwarr bei der Scheinwerferprüfung

Zum 1.1.18 tritt die neue Scheinwerferprüfrichtlinie in Kraft. Dies heißt auch, dass sich die Kfz-Betriebe entscheiden müssen, ob sie ein analoges (links) oder digitales Gerät (rechts) anschaffen. Bild: Guranti

Alles klar mit der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie? Mitnichten. Die Unklarheiten sind immens. Dabei sollten eigentlich keine Fragen mehr offen sein. Schließlich sind die Vorgaben schon eine ganze Weile bekannt. Trotzdem rufen immer wieder Leser bei uns in der... [Mehr]

Huf: RDKS-Diagnosegerät mit breiter Abdeckung bei europäischen Fahrzeugen

Laut Thomas Pozniak, Account Manager bei Huf ist das VT46 zusammen mit dem Universalsensor IntelliSens unschlagbar, wenn es um Schnelligkeit beim Reifenwechsel geht. Bild: Huf

Der RDKS-Spezialist Huf gibt an, dass die Anzahl der Werkstattkunden, die ihr Fahrzeug beim Reifenwechsel auf direkt messende RDKS-Systeme umrüsten, weiter steigt. Vor allem der Universalsensor IntelliSens UVS4030 bietet sich für Fahrzeugumrüstungen an, da er... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli, Aug., Sept. 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Hella Rectangle Sept. 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

BorgWarner Skyscraper September 2017
Glaubitz Skyscraper ab März 2017