< Zusätzliche Funktionen bei Werkzeugen mit Drehgriff von Facom

Motorsport/Tuning, Bremsen/Fahrwerk/Reifen

KW-Gewindefahrwerke für den VW Polo R / WRC

Mittwoch, 15.01.2014 14:10
Mit dem Polo R WRC hat Volkswagen die Modellreihe des Polo um eine High-Performance Variante erweitert. Für das Sondermodell, angelehnt an die Rallye-Weltmeisterschafts-Boliden liefert KW jetzt fünf Gewindefahrwerke mit unterschiedlichem Charakter. Sämtliche Fahrwerke sind aus Edelstahl gefertigt und ermöglichen eine TÜV-geprüfte Tieferlegung mit einem stufenlosen Verstellbereich von 15 - 40 mm an der Vorderachse und 20 - 50 mm an der Hinterachse.

KW liefert fünf Gewindefahrwerke für den Polo R WRC mit unterschiedlichem Charakter. Bilder: KW-Automotive

Lieferumfang Clubsport-2-Way.

Dämpfer-Hinterachse, Clubsport-2-Way

Einstellung Zugstufe, Clubsport-2-Way.

Während die Variante 1 über eine werksseitig festgelegte Dämpfung verfügt, können die weiteren KW-Gewindefahrwerke je nach Ausführung in Druck- und Zugstufe sowie im Sturz individuell abgestimmt werden. „Wie bei allen unseren Gewindefahrwerken erfolgt die stufenlose Tieferlegung direkt am Edelstahlfederbein über das schmutzunempfindliche Trapezgewinde oder an der Polo-Hinterachse über die Hinterachshöhenverstellung“, erklärt KW Produktmanager Johannes Wacker.

Variantenvielfalt

KW bietet fünf Fahrwerksvarianten für den Polo R WRC an: Zum einen das werkseitig fest konfigurierte Gewindefahrwerk Variante 1. Variante 2 erlaubt es dann bereits die Dämpfer mit 16 Klicks in der Zugstufe auf den eigenen Fahranspruch weiter abzustimmen. Mit der Variante 3 möchte KW eine gute Balance aus Alltagstauglichkeit und sportlicher Fahrdynamik, jedoch mit ähnlichen Einstellmöglichkeiten wie im Motorsport, herstellen. So basiert die patentierte Ventiltechnik für die separate Druck- und Zugstufenverstellung auf Entwicklungen aus dem Rennsport. Durch die mit 16 Klicks einstellbare Zugstufe kann der Wechsel der Serien-Rad/Reifenkombination berücksichtigt werden.  Mit der dazu separat verstellbaren Druckstufe mit ihren zwölf Klicks kann die Fahrdynamik des Polo R WRC in den Punkten Handling, Reifentyp und Grip-Verhältnisse weiter beeinflusst werden. Die vierte Variante ist das für den Breitensport und Drift-Einsatz gedachte KW Clubsport 2-Way Gewindefahrwerk. Es unterscheidet sich laut KW nicht nur durch das Stützlager von der KW Variante 3, sondern auch durch die Kombination von Hochleistungsdämpfern für den Einsatz von Semislicks und Rennsportfedern. Die Dämpferklickverstellung ist ebenso wie bei der Variante 3 mit Verstellrädchen fest integriert, um die Dämpfer ohne Werkzeug abstimmen zu können.


Komfortorientiert

Für Fahrer des Polo R WRC die in Verbindung mit Niederquerschnittsreifen, der sportlichen Serienabstimmung und mit dem Langstreckenkomfort unzufrieden sind, ist für das Fahrzeug das Street Comfort Gewindefahrwerk eine Alternative. „Die Federraten und die Dämpfer zeichnen sich durch ein komfortorientiertes Setup aus“, erklärt Wacker. „Trotz des erhöhten Fahrkomforts erlaubt das Street Comfort ein direktes Handling.“ Auch als Street Comfort Variante verfügt das KW Gewindefahrwerk über eine einstellbare Zugstufenabstimmung, die es erlaubt die Dämpfercharakteristik komfortabler oder straffer abzustimmen. Um die komfortorientierte Abstimmung weiter zu unterstreichen, liegt der stufenlose Verstellbereich der stufenlosen Tieferlegung von 0 - 15 mm an der Vorderachse und 0 - 25 mm hinten. 

Von: gbl

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

IAA: Mahle stellt Fahrzeugkonzept mit 48 Volt

Das 48-V-Fahrzeugkonzept MEET von Mahle verfügt über Synchronmotor mit Permanentmagneten und einer integrierten Elektronik. Bild: Mahle

Der Messeauftritt von Mahle bei der diesjährigen IAA steht im Zeichen der 48-V-Technologie. Die Stuttgarter haben ein entsprechendes Fahrzeugkonzept für die urbane Mobilität entwickelt, das sich durch einen modularen Ansatz auf verschiedenste Plattformen... [Mehr]

Hella: Blick hinter die Kulissen

Bei der Backstage-Aktion von Hella und Qualität ist Mehrwert können die Teilnehmer im Hella-Werk in Lippstadt unter anderem live erleben, wie Scheinwerfer und Heckleuchten gefertigt werden. Bild: Qualität ist Mehrwert

Einmal hinter die Kulissen eines Teileherstellers schauen und hautnah miterleben, wie die Ersatzeile, mit denen man täglich zu tun hat, entwickelt und hergestellt werden: Sicherlich für viele Kfz-Mechatroniker ein spannender Gedanke. Die Inititative 'Qualität... [Mehr]

Neue Bremsflüssigkeit von Textar

Textar erweitert sein Bremsflüssigkeits-Portfolio um DOT 5.1 für moderne Bremsregelsysteme. Bild: TMD Friction

Textar erweitert sein Sortiment um die neue Bremsflüssigkeit DOT 5.1. Zusammen mit DOT 4 LV ist DOT 5.1 insbesondere für moderne Bremssysteme ausgelegt, bei denen eine Bremsflüssigkeit mit niedriger Viskosität zum Einsatz kommen soll.  [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli, Aug., Sept. 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

c3 Skyscraper neu ab 15.05.2017
Glaubitz Skyscraper ab März 2017