< Produktlinie ‚High Performance’ von Autosol für das Polieren von Schleifstellen

Alternative Antriebe

Batterie-Expertin: Energiedichte von Lithium-Ionen-Akkus begrenzt steigerbar

Mittwoch, 04.09.2013 14:57
Die Energiedichte von Lithium-Ionen-Batterien wird auch künftig nicht mit Treibstoffen konkurrieren können. Diese Meinung äußerte heute Chemikerin und Batterieexpertin Lina Nazar von der University of Waterloo in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). So haben heutige Lithium-Ionen Akkus eine Energiedichte von rund 100 bis 200 Wattstunden pro Kilogramm. In einem Liter Diesel steckt dagegen eine Energie von zehn Kilowattstunden.

Energiespeicher: In der B-Klasse F-Cell von Daimler ist ein Lithium-Ionen Akku eingebaut. Foto: Lanzinger/Daimler

Limitiert: Lithium-Ionen-Akkus lassen aus heutiger Sicht eine gravimetrische Kapazität von etwa 300 Milliampèresekunden pro Gramm zu. Bei den Kosten nähert man sich nach Meinung von Daimler schnell einer asymptotischen Kurve. Foto: Daimler

Bei der Steigerung der Energiedichten habe man zwei Möglichkeiten, erklärte Nazar: Zum einen die Spannungssteigerung an den Elektroden oder die Steigerung der Kapazität. Die Kapazität steigern heißt, Elektroden zu bauen, die möglichst viele Lithium-Ionen aufnehmen können. Bei der gravimetrischen Kapazität bewege man sich bei Lithium-Ionen-Batterien aktuell bei 220 Milliampèresekunden pro Gramm. Bei 300 Milliampèresekunden pro Gramm sei ein Limit erreicht, erklärte die Batterieexpertin.

 

Ein Lithium-Ionen-Akku kostet aktuell mehrere Tausend Euro, je nach Größe. Um gegenüber Verbrennungsmoten konkurrenzfähiger zu werden, arbeiten die Hersteller daran, die Kosten für Lithium-Ionen-Akkus zu senken. In KRAFTHAND 15-16/ 2013 dämpfte der Leiter Konzernforschung von Daimler, Prof. Dr. Herbert Kohler, jedoch allzu großen Optimismus. 'Sicher wird es in den nächsten 10, 20 Jahren noch deutliche Einspareffekte geben, erklärte Kohler. 'Doch bei der Lithium-Ionen-Technik nähert man sich bei den Kosten schnell einer asymptotischen Kurve.' Bei deutlich steigenden Stückzahlen seien noch Kostenpotentiale vorhanden, betonte der Forschungschef von Daimler.

 

Langfristig sieht der Stuttgarter Autobauer in der Lithium-Schwefel-Batterie eine Alternative zu Lithium-Ionen-Akkus. Auch Lina Nazar entdeckt darin 'großes Potential': Mit Lithium-Schwefel-Batterien seien Energiedichten von 400 Wattstunden pro Kilogramm und mehr möglich, sagte die Batterie-Exypertin. Nach dieser Rechnung sind mit Lithium-Schwefel-Batterien doppelt so lange Strecken möglich wie mit Lithium-Ionen-Akkus.

 

 

Von: rla

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Hansewerkzeug: Neuer Online-Shop mit über 7000 Produkten

Im neuen Online-Shop von Hansewerkzeug finden sich über 7.000 Produkte. Bild: Hansewerkzeug

Hansewerkzeug, der Werkzeugspezialist für Kfz- und allgemeines Handwerk, schreibt Kundenservice auch online groß – besonders im neuen Onlineshop. Hier finden sich über 7.000 Produkte mit Anwendungsbildern, Anwendungsvideos, technischen Daten,... [Mehr]

Neue Polymerlagergeneration für Hybridmotoren von Rheinmetall

Durch den Einsatz von niedrigviskosen Ölen und einer höheren Anzahl an Start-Stopp-Vorgängen laufen Pleuel- und Hauptlager vermehrt im Zustand der Mischreibung, was neue verschleißressistentere Lager notwendig macht. Bild: Rheinmetall

Die Automobilhersteller drehen an vielen Schrauben, um Motoren effizienter zu machen. Dafür gibt es eine ganze Reihe von Maßnahmen – etwa den Zünddruck erhöhen, dünnere Öle einsetzen und natürlich die Start-Stopp-Technologie. Das alles macht... [Mehr]

Werkstattrecht: Nur zwei Monate Reparaturfrist bei Abgasskandal

Das Landgericht Stuttgart hat in einem Urteil (Az.: 20 O 425/16) den Wandel in der Rechtsprechung bestätigt und fortgeführt: Während 2016 die Entscheidungen im Rahmen des Abgasskandals überwiegend zugunsten der Händlerschaft ausfielen, hat die... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Eberspächer | A family's best friend

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop

Krafthand Shop - Moderne Hebetechnik

NEU: "Moderne Hebetechnik"

Band 19 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop.


Hier finden Sie weitere Informationen »

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Moderne Pkw-Filtersysteme

NEU: "Moderne Pkw-Filtersysteme"

Band 18 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 23. November 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017