Optiktuning

Einstiegsleisten mit individuellen Schriftzügen

Oft sind es Kleinigkeiten, die einen positiven Eindruck bei einer Probefahrt hinterlassen. Eine beleuchtete Einstiegsleiste mit dem Werkstattnamen stellt dabei zwar nur eine von vielen Möglichkeiten dar, ist aber sicher ein Blickfang, den nicht jeder hat. Bilder: Schleich/Zink
Service-Info

Handyhalter mit elektrischer Fixierung

Eine weitere Möglichkeit zur Individualisierung ist eine von BI-Automotive entwickelte Handyhalterung. Beim sogenannten PowerCradle muss das Telefon einfach in den Halter gestellt werden. Die Fixierung erfolgt durch ein motorisiertes Klemmsystem. Ein Streichen mit der Hand über die Stirnseite öffnet die Halterung wieder.

Der Werbeeffekt entsteht durch eine variabel zu gestaltende Oberfläche, auf der sich beleuchtete Logos oder Namen platzieren lassen. Laut Unternehmen sind auch kleine Auflagen möglich. Der Halter lässt sich durch eine Saugnapfhalterung beispielsweise an der Windschutzscheibe befestigen. Als Batterien für den Motor werden AAA-Standard-Batterien verwendet.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.