< Kfz-Gewerbe zufrieden mit zweitem Quartal

Messen/Events

Motorworld München steht in den Startlöchern

Freitag, 26.06.2015 11:21
Seit Jahren wurde in München-Freimann, am nördlichen Stadtrand der Landeshauptstadt, nach einer neuen Bestimmung für das ehemalige Ausbesserungswerk der Deutschen Bahn gesucht. Nach aufwendigen Sanierungsarbeiten und dem Neubau sorgsam integrierter Gebäudeelemente wird dort zum Jahreswechsel 2016/2017, in der denkmalgeschützten Dampflokrichthalle 24, die neue ‘Motorworld München‘ Einzug halten. Damit entsteht das zweite Mobilitätszentrum dieser Art: Die 2009 eröffnete Motorworld Region Stuttgart hat sich bereits als Forum und Treffpunkt für Liebhaber hochwertiger Fahrkultur etabliert.
Motorworld München

Noch nicht Realität, aber wohl bald: Die Motorworld München, Mobilitätszentrum und Event-Ensemble, nimmt Gestalt an. Bild: Freimann Besitz

In München-Freimann beherbergte seinerzeit die zwischen 1938 und 1942 errichtete Lokhalle 24 mit ihren imposanten Fassadenstützen und Säulen im Bauhaus-Stil Süddeutschlands größtes Ausbesserungswerk für Dampf- und später auch für Elektrolokomotiven. Doch seit das Ausbesserungswerk 1995 geschlossen wurde, waren unterschiedliche Konzepte zur Wiederbelegung und damit für den nachhaltigen Erhalt der zwischenzeitlich denkmalgeschützten Gebäude gescheitert. Unlängst hat der Stadtrat der Landeshauptstadt München die erforderliche Satzung des Bebauungsplans beschlossen und damit die Weichen gestellt. Zum Jahreswechsel 2016/2017 entsteht im südlichen Teil der Lokhalle ein Forum und Treffpunkt für Liebhaber hochwertiger Fahrkultur und zugleich ein stil- und stimmungsvolles Event-Ensemble. Denn auch die ehemalige Kantine und der Kohlebunker werden für Veranstaltungen ausgebaut. Rund 75 Millionen Euro beträgt das Investment, um die denkmalgeschützten Gebäude mit neuem Leben zu erwecken – ohne dabei ihre historische Anmutung zu verlieren. Initiator und Investor ist die Freimann Besitz GmbH & Co. KG.



Ein erfolgreiches Konzept

Das unter dem Dach der Lokhalle 24 entstehende Mobilitätszentrum wird der zweite Standort dieser Art. Die Motorworld Region Stuttgart, die 2009 auf dem Gelände des ehemaligen württembergischen Landesflughafens in Böblingen/Sindelfingen eröffnet wurde hat sich seither kontinuierlich weiterentwickelt. Mehr als sechs Millionen Besucher verzeichnete sie seither. Wie dort, werden in der Motorworld München Liebhaber von Klassikern, Old- und Newtimern bis hin zu Luxusautomobilen die Möglichkeit haben, ihre Schätze fachgerecht unterzustellen. Händler exklusiver Automobile – in Böblingen/Sindelfingen sind beispielsweise Premiummarken wie Ferrari, Maserati, McLaren, Harley-Davidson, Bentley, Bugatti, Lotus, Lamborghini – und Fachbetriebe rund um die Bedürfnisse der Fahrzeugliebhaber werden ebenfalls angesiedelt. Dazu zählen spezialisierte Werkstätten sowie Zubehör- und Accessoires-Shops. Die Motorworld München wird ganzjährig geöffnet sein – mit freiem Eintritt für alle Besucher.



Raum für Kunst, Kultur, Tagungen und Ausstellungen

In der Lokhalle, deren Außenfassade und charakteristische Struktur komplett erhalten und aufwendig saniert werden, sollen unterschiedliche Gebäudeeinheiten entstehen, die unter anderem Flächen bieten für Werkstätten, Ausstellungen, themenbezogenen Einzelhandel und Büros. Auch ein Viersterne Hotel, Restaurants und Cateringbereiche sind vorgesehen. Zusätzlich wird die Motorworld München aber auch neuen Raum schaffen für Kunst, Kultur, Tagungen und Ausstellungen. Hierzu bieten nicht nur die dafür ausgestattete Lokhalle samt ehemaliger Kantine und dem Kohlebunker ausreichend Platz. Direkt angrenzend befinden sich die Zenithhalle und das Kesselhaus. Diese ebenfalls denkmalgeschützten Gebäude sind Teil des gesamten Ensembles auf dem Gelände des ehemaligen Ausbesserungswerkes und schon seit vielen Jahren als Eventlocations genutzt. Auf dem Areal werden außerdem bis zu 1.000 Parkplätze entstehen. Eine gute Verkehrsanbindung ist durch die Nähe zur Anschlussstelle Freimann der Autobahn A9 gewährleistet.

 

 

Von: tm

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Hydraulische Energiespeicherung von Freudenberg

Hydrospeicher sind laut Hersteller sicher, weil Überdruck durch eine Berstscheibe oder bei hohen Temperaturen – wie beispielsweise einem Fahrzeugbrand – über eine Schmelzsicherung entweichen kann. Bild: Freudenberg

Mit Hydrospeichern lässt sich überschüssige Energie speichern – ähnlich wie bei elektrischen Hybridlösungen. Das Prinzip hört sich denkbar einfach an: Beim Bremsen presst sich ein hydraulisches Speichermedium gegen den Gasdruck in einen Druckkörper. Die... [Mehr]

Gepanschtes Kältemittel: Wohin mit dem Zeug?

Zur Entsorgung von (vermischtem) Kältemittel sind spezielle Recyclingflaschen notwendig. Bild: AFK

Mit der Einführung von R1234yf nehmen die Warnungen zu, dass sich in Klimaanlagen gepanschtes Kältemittel befinden kann. Warum es überhaupt zu diesem Problem kommt, da­rüber hat KRAFTHAND in der Ausgabe 7/2017 ausführlich berichtet. Haben Werkstätten mit... [Mehr]

PV LIVE!: 200 Aussteller, 20 Praxisvorträge

Die PV LIVE! findet vom 14. bis 15. Oktober 2017 in Halle 9 der Messe Hannover statt. Bild: PV

PV Automotive lädt alle Kunden sowie interessierte Fachbesucher zur PV LIVE! am 14. und 15. Oktober 2017 in die Halle 9 der Messe Hannover ein. Rund 200 Aussteller präsentieren auf der PV LIVE! ihre Neuheiten und Innovationen aus den Bereichen Pkw- und... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli, Aug., Sept. 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Hella Rectangle Sept. 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

BorgWarner Skyscraper September 2017
Conti Teves Autodiagnos Skyscr. Sept.Advertisement" border="0" />