< Abgasskandal: Volkswagen ruft ab Januar Fahrzeuge in Deutschland zurück

Unternehmen

Mann+Hummel mit zwei neuen Geschäftsführern

Freitag, 18.12.2015 09:36
Zum 1. Januar 2016 erfolgt ein Wechsel in der Geschäftsführung der Mann+Hummel GmbH. Nach fünf Jahren als weltweite Personalchefin rückt Filiz Albrecht als Chief HR Officer (CHRO) und Arbeitsdirektorin in die Geschäftsführung auf. Hansjörg Herrmann wird Chief Operations Officer (COO) und übernimmt nach Deutschland und Europa nun die globale Produktionsverantwortung für die rund 40 Werke des weltweit tätigen Filterherstellers.
Neue Geschäftsführung von Mann+Hummel (v.l.n.r.) Filiz Albrecht, Hansjörg Herrmann, Alfred Weber, Manfred Wolf und Emese Weissenbacher.

Die neue Geschäftsführung von Mann+Hummel: (v.l.n.r.) Filiz Albrecht, Hansjörg Herrmann, Alfred Weber, Manfred Wolf und Emese Weissenbacher. Bild: Mann+Hummel

Damit besteht die Geschäftsführung zukünftig aus fünf Personen: Unverändert ist Alfred Weber Vorsitzender der Geschäftsführung und Manfred Wolf leitet weiterhin die Bereiche Automobil- und Industriegeschäft. Im Juli 2015 wurde Emese Weissenbacher bereits zur Geschäftsführerin für Finanzen bestellt.

"Mit Filiz Albrecht und Hansjörg Herrmann ergänzen zwei bewährte Führungskräfte unsere Geschäftsführung. Gesellschafter und Aufsichtsrat haben durch diese Bestellung deutlich gemacht, dass Mann+Hummel über ein beachtliches Potenzial von qualifizierten und motivierten Mitarbeitern verfügt, die bereit und befähigt sind, Führungsverantwortung auf allen Ebenen zu übernehmen“, sagt Alfred Weber.

Filiz Albrecht
Die Diplom-Wirtschaftsjuristin Filiz Albrecht (44) erwarb einen Master of Business Administration (MBA) an der Pfeiffer Universität in Charlotte, USA und begann ihre Laufbahn 1999 in der mittelständischen Automobilzulieferindustrie. 2006 stieg sie als Leiterin Recht und  Personal bei der Erbslöh Aktiengesellschaft ein und wechselte 2011 zu Mann+Hummel. Hier leitete sie zunächst den Personalbereich der deutschen Standorte innerhalb der Firmengruppe, bevor sie 2012 als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung das konzernweite Personalwesen übernahm. Albrecht sieht Personalpolitik als integralen Bestandteil der Unternehmensstrategie. Sie lebt mit ihrem Mann in Stuttgart.

Hansjörg Herrmann
Der 42-Jährige Diplom-Ingenieur Hansjörg Herrmann hat nach seiner Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker an der Hochschule Weingarten Maschinenbau studiert. Herrmann blieb nach seinem Berufseinstieg der Automobilindustrie verbunden. Während eines Auslandseinsatzes für seinen damaligen Arbeitgeber Borg-Warner erwarb er an der amerikanischen Duke Universität seinen Master of Business Administration (MBA). 2011 stieß der begeisterte Langstreckenläufer als Leiter der deutschen Standorte zu Mann+Hummel. Im Frühjahr 2015 übernahm er zusätzlich die Standorte der Region Europa. Herrmann lebt mit seiner Frau und drei Kindern im südlichen Baden-Württemberg.

Frank B. Jehle, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, legt sein Amt zum 31.12.2015 nieder. Nach zehn erfolgreichen Jahren als Geschäftsführer hat Jehle die nächste Station seiner Lebensplanung im Blick und wird sich von nun an unter anderem um seine Aufsichts- und Beiratsmandate sowie um die Beratung mittelständischer Unternehmen kümmern. Gesellschafter und Aufsichtsrat der Mann+Hummel GmbH danken Jehle für sein weitsichtiges und engagiertes Wirken.

Von: gbl

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

AU: Rund 282.000 Kfz in 2016 durchgefallen

Im Jahr 2016 führten die anerkannten AU-Betriebe an Pkw, Nutzfahrzeugen und Krafträdern insgesamt knapp über 12,1 Mio. Abgasuntersuchungen durch. Bild: ProMotor/Volz

Rund 282.000 Kraftfahrzeuge sind bei den Abgasuntersuchungen (AU) im Jahr 2016 durchgefallen. Das geht aus dem Abschlussbericht zur AU-Mängelstatistik des ZDK hervor. [Mehr]

Bosch: Mehr Sicherheit im Großstadtdschungel

Sobald der Radar- oder Videosensor des neuen automatischen Notbremssystems von Bosch die drohende Kollision mit einem Radfahrer erkannt hat, dauert es mit dem elektromechanischen Bremskraftverstärker iBooster nur 190 Millisekunden bis die volle Bremsleistung aktiviert ist. Bilder: Bosch

Fahrradfahrer zählen neben Fußgängern zu den schwächsten Teilnehmern im Stadtverkehr. Um Unfälle mit ihnen zu reduzieren, erfasst der Radar- oder Videosensor des neuen automatischen Notbremssystems von Bosch auch plötzlich vor dem Fahrzeug kreuzende Radfahrer. [Mehr]

Wiederaufbereitete Bremssättel neu im Portfolio von Zimmermann

Wiederaufbereitete Bremssättel erweitern ab sofort das Produktportfolio von Otto Zimmermann. Bild: Otto Zimmermann

Das Sinsheimer Unternehmen Otto Zimmermann ist seit über 50 Jahren für die Herstellung von Bremsscheiben für den Aftermarkt bekannt. Vor knapp zehn Jahren hat der Hersteller sein Programm um Bremsbeläge erweitert. Jetzt macht das Unternehmen mit... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Eberspächer | A family's best friend

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop

Krafthand Shop - Moderne Hebetechnik

NEU: "Moderne Hebetechnik"

Band 19 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop.


Hier finden Sie weitere Informationen »

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Moderne Pkw-Filtersysteme

NEU: "Moderne Pkw-Filtersysteme"

Band 18 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 23. November 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017