< Loctite 249 'Quick-Tape': Schrauben-sichern am laufenden Band

Werkzeuge/Ausrüstung

Müller-Werkzeug: Neue, kraftvolle Schlagschrauber

Freitag, 18.11.2011 13:47
Die Firma Müller-Werkzeug hat eine neue Reihe von Schlagschraubern vorgestellt, die sich vor allem durch einen kraftvollen Durchzug, ein neues ergonomisches Design sowie einer kürzeren und kompakteren Bauweise auszeichnen sollen. Die Druckluftwerkzeuge sind in 3/4"-, 1/2"- sowie 3/8"-Ausführungen erhältlich.

Im Rennsport-Bereich getestet: Die neuen Schlagschrauber von Müller-Werkzeug. Bild: Blenk

Packt gut an: Der 1/2"-Schlagschrauber '114' von Müller-Werkzeug. Bild: Blenk

Engstler-Motorsport, ADAC-Procar: Chefmechaniker Robert Weber testet die Schlagschrauber von Müller. Bild. Blenk

Die hochwertige Ausführung (beispielsweise durch ein optimiertes Rotorblatt) der Druckluftschrauber soll für mehr Power bei der Arbeit sorgen. Der Umschalter auf rechts/links kann bei jedem Modell auf Links- beziehungsweise Rechtshänder umgestellt werden. Auch die Geschwindigkeitsregelung ist laut Müller-Werkzeug einfach mit einer Hand zu bedienen.

Zusätzlich zum 1/2"-Zoll Schlaugschrauber in großer Ausführung (1,8 kg, 94,2 dBA), der linksdrehend 1600 Nm schafft (Eindrehmoment bis zu 1084 Nm) liefert Müller-Werkzeuge auch den 1/2"-Mini, der bedeutend kleiner und leichter ist (1,08 kg) und sehr gut in der Hand liegt. Er bringt es laut Datenblatt dennoch auf stolze 680 Nm Ausdrehmoment.

Das Modell '290 117' mit 3/4"-Kopf zerrt mit sagenhaften 2600 Nm (max) an der jeweilgen Schraube oder Mutter und ist für Nutzfahrzeuganwendungen geeignet. Der Schlagschrauber ist kein Leichtgewicht - er wiegt stolze 3,2 kg.

 

Von: gbl

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Honda ergänzt Motorenpalette

Die Effizienzsteigerungen des 1.6-i-DTEC-Dieselmotors für den neuen Honda Civic führen den Angaben zufolge zu einem Kraftstoffverbrauch von 3,7 l/100 km und einem CO2-Emissionswert von 99 g/km (nach WLTP-Zyklus). Bild: Honda

Ein überarbeiteter Dieselmotor soll ab März 2018 die Motorenpalette des Honda Civic in Europa ergänzen. Das Aggregat leistet 88 kW (120 PS) bei 4.000 /min und hat ein maximales Drehmoment von 300 Nm bei 2.000 /min. Soweit die nackten Zahlen. Bemerkenswerter... [Mehr]

Hydraulische Energiespeicherung von Freudenberg

Hydrospeicher sind laut Hersteller sicher, weil Überdruck durch eine Berstscheibe oder bei hohen Temperaturen – wie beispielsweise einem Fahrzeugbrand – über eine Schmelzsicherung entweichen kann. Bild: Freudenberg

Mit Hydrospeichern lässt sich überschüssige Energie speichern – ähnlich wie bei elektrischen Hybridlösungen. Das Prinzip hört sich denkbar einfach an: Beim Bremsen presst sich ein hydraulisches Speichermedium gegen den Gasdruck in einen Druckkörper. Die... [Mehr]

Gepanschtes Kältemittel: Wohin mit dem Zeug?

Zur Entsorgung von (vermischtem) Kältemittel sind spezielle Recyclingflaschen notwendig. Bild: AFK

Mit der Einführung von R1234yf nehmen die Warnungen zu, dass sich in Klimaanlagen gepanschtes Kältemittel befinden kann. Warum es überhaupt zu diesem Problem kommt, da­rüber hat KRAFTHAND in der Ausgabe 7/2017 ausführlich berichtet. Haben Werkstätten mit... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli, Aug., Sept. 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Hella Rectangle Sept. 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

BorgWarner Skyscraper September 2017
Glaubitz Skyscraper ab März 2017