< Rallye-Dakar: Kamaz-Trucks mit Lüfterlösungen von Borg-Warner

Reifen-Handel

BRV / Drechsler: "Das Thema Ganzjahresreifen beobachten wir mit Sorge"

Donnerstag, 19.03.2015 09:10
Das Reifengeschäft ist das vierte Jahr in Folge rückläufig. Dies wurde heute beim 'Roundtable Reifentechnik' in München deutlich. Der Geschäftsführer des Bundesverbands Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV), Hans-Jürgen Drechsler, betonte, der Handelsabsatz an die Verbraucher sei 2014 um 10,9 Prozent zurückgegangen, verglichen mit dem Vorjahr. Zudem fällt die Prognose des BRV für das Jahr 2015 sehr konservativ aus. 2,5 Prozent Wachstum traut sich der BRV zu. Auch was das Thema Ganzjahresreifen betrifft, so betrachtet Drechsler die aktuelle Entwicklung mit Sorge.
Roundtable-Reifentechnik in Poing/München, Vortrag Drechsler

Roundtable-Reifentechnik 2015: 'Ich kann ein defizitäres Reifengeschäft nicht mit zusätzlichem Kfz-Service kompensieren', so Drechsler in Poing bei München. Bilder: Blenk

Hans-Jürgen Drechsler, Geschäftsführer BRV e.V.

Drechsler: 'Die Fronten werden anders verteilt.' Die Markenbetriebe nehmen bereits 22,2 Prozent (Handel an Verbraucher) des Reifenabsatzes ein. Auf die freien Werkstattbetriebe entfallen 15,3 Prozent des Absatzes des Gesamtvolumens.

Um 4,1 Prozent nahm der Absatz der Sommerreifen 2014 zu. Überaus positiv, könnte man meinen. Tatsächlich werden die sogenannten Ganzjahresreifen in die verkauften 22,3 Millionen subsumiert. So beträgt allein der Anteil an den Allroundern rund 4,5 Millionen Stück – Tendenz stark steigend.

 

'Einen Sommerreifen nach ECE R30 gibt es nicht'
Das Wachstum wird sicherlich auch der Launch des neuen Michelin-Pneus 'CrossClimate' anschieben (Krafthand-Online berichtete). Michelin spricht von einem Sommerreifen, der Winterreifen-Eigenschaften hat. Drechsler sieht diese Entwicklung weniger positiv: 'Einen Sommerreifen nach ECE R30 gibt es überhaupt nicht. De-jure handelt es sich also um einen Winterreifen".

'Einlagerungs- und Umsteckgeschäft geht zurück'
Eine weitere substanzielle Auswirkung hat der Einsatz von Ganzjahresreifen – wenn die Automobilhersteller anfangen, diese Reifen auch in der Erstausrüstung einzusetzen. Die Folgen laut Drechsler: "Es gehen Anteile an Dienstleistungen für die Reifenmontagebetriebe und die Werkstätten verloren. Das heißt, das Einlagerungs- und Umsteckgeschäft geht zurück". Das klassische Saisongeschäft fällt demnach ein Stückweit weg.

'Wir können uns nicht  mehr auf die Hersteller verlassen'
Dennoch: Drechsler zeigt auch Chancen auf. Der Reifenbedarf an sich wird 2015 steigen. Die Fahrzeuge werden laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) immer älter, die Anzahl steigt. Dies wirkt sich grundsätzlich positiv auf den Abverkauf aus. Im übrigen entwickelt der BRV gerade zusammen mit dem Beratungsunternehmen Roland Berger für den Reifenhandel entsprechende Zukunftsstrategien . Eines weiß Drechsler schon heute: "Wir können uns auf die Reifenhersteller nicht mehr verlassen – wir müssen selbst Konzepte entwickeln."

Von: Georg Blenk

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Honda ergänzt Motorenpalette

Die Effizienzsteigerungen des 1.6-i-DTEC-Dieselmotors für den neuen Honda Civic führen den Angaben zufolge zu einem Kraftstoffverbrauch von 3,7 l/100 km und einem CO2-Emissionswert von 99 g/km (nach WLTP-Zyklus). Bild: Honda

Ein überarbeiteter Dieselmotor soll ab März 2018 die Motorenpalette des Honda Civic in Europa ergänzen. Das Aggregat leistet 88 kW (120 PS) bei 4.000 /min und hat ein maximales Drehmoment von 300 Nm bei 2.000 /min. Soweit die nackten Zahlen. Bemerkenswerter... [Mehr]

Hydraulische Energiespeicherung von Freudenberg

Hydrospeicher sind laut Hersteller sicher, weil Überdruck durch eine Berstscheibe oder bei hohen Temperaturen – wie beispielsweise einem Fahrzeugbrand – über eine Schmelzsicherung entweichen kann. Bild: Freudenberg

Mit Hydrospeichern lässt sich überschüssige Energie speichern – ähnlich wie bei elektrischen Hybridlösungen. Das Prinzip hört sich denkbar einfach an: Beim Bremsen presst sich ein hydraulisches Speichermedium gegen den Gasdruck in einen Druckkörper. Die... [Mehr]

Gepanschtes Kältemittel: Wohin mit dem Zeug?

Zur Entsorgung von (vermischtem) Kältemittel sind spezielle Recyclingflaschen notwendig. Bild: AFK

Mit der Einführung von R1234yf nehmen die Warnungen zu, dass sich in Klimaanlagen gepanschtes Kältemittel befinden kann. Warum es überhaupt zu diesem Problem kommt, da­rüber hat KRAFTHAND in der Ausgabe 7/2017 ausführlich berichtet. Haben Werkstätten mit... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli, Aug., Sept. 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Hella Rectangle Sept. 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

BorgWarner Skyscraper September 2017
Conti Teves Autodiagnos Skyscr. Sept.Advertisement" border="0" />