< Christian Koetz neuer Vizepräsident des ETRMA

Sicherheit/Komfort

Studie: Mehrheit der Autofahrer beurteilt Fahrerassistenzsysteme positiv

Donnerstag, 03.11.2011 14:58
Jeder zweite Autofahrer hat bereits ein Fahrerassistenzsystem genutzt. Dies belegt unter anderem eine Studie des Nürnberger Marktforschungsinstituts puls im Auftrag der Online-Autobörse Gebrauchtwagen.de. Fast jeder Dritte ist bereit, bis zu 500 Euro Aufpreis dafür zu zahlen – ein starkes Indiz für die Marktfähigkeit der automatischen Helfer.

Aufgeschlossen: Die Mehrheit der Autofahrer interessieren sich für Fahrassistenzsysteme. Anfangs ist die Skepsis gegenüber Helfern im Auto meist groß. Die Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass Assistenten im Fahrzeug über kurz oder lang von den Fahrern geschätzt werden. Bild: Puls

Für die Mehrheit der Autokäufer (72 Prozent) sind Notbremssysteme attraktiv.
Und das, obwohl erst ein geringer Teil (8 Prozent) ein solches System selbst
genutzt hat. Kein Zufall: In Werbespots von großen Autoherstellern wie
Mercedes oder Volvo sind automatische Bremssysteme schon seit einiger
Zeit ein Thema. Vollautomatisches Licht ist für mehr als 60 Prozent beim Autokauf interessant.

 

Head-up-Displays kommen nur für 41 Prozent der potenziellen Käufer infrage. Sie projizieren während der Fahrt wichtige Informationen wie Geschwindigkeit, Tempolimits oder Navigationshinweise direkt in das Sichtfeld des Fahrers. Bei Frauen schneiden sie noch schlechter ab (33 Prozent). Jeder Fünfte befürchtet, dass ein Head-up-Display die Fahrt beeinträchtigt (21 Prozent). Bei den bereits recht weit verbreiteten vollautomatischen Lichtassistenten gibt es hingegen kaum Bedenken. Rötger Arnold, Leiter der Autobörse Gebrauchtwagen.de, erklärt: 'Die Skepsis gegenüber Helfern im Auto ist anfangs oft groß – das war auch bei der Klimaanlage oder Navigationssystemen der Fall.

 

Es hat sich jedoch gezeigt, dass nützliche Assistenten im Fahrzeug über kurz oder lang von den Fahrern akzeptiert und geschätzt werden. Auf www.gebrauchtwagen.de werden Nutzer bald ihr Wunschfahrzeug nach Head-Up-Display oder Spurwechsel-Assistenz selektieren können.' Die Studie belegt zudem: Ein Assistent für das automatische Einparken wird von Männern eher abgelehnt. Jede zweite Frau begeistert sich für ein solches System, die männlichen Befragten sind mit 43 Prozent weniger überzeugt. Puls Marktforschung befragte in der repräsentativen Erhebung für www.gebrauchtwagen.de im September 2011 rund 1.000 Autokäufer.

 

Von: rla

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Neue Boxen von Wera: Einfaches Entnehmen von Bits

Das neue Sortiment von Wera umfasst zwölf unterschiedlich bestückte Bit-Boxen. Bild: Wera

Für Nutzer, die häufig die gleiche Bit-Sorte für maschinelle Verschraubungen nutzen, hat Wera neue Bit-Boxen konzipiert. Sie ermöglichen eine einfache Bit-Entnahme und -Rückführung nach dem Einsatz. Das neue Sortiment umfasst zwölf unterschiedlich bestückte... [Mehr]

Treffpunkt Berufsbildung des Kfz-Gewerbes am 9. November in Fulda

„Auto-Berufe: Einsteigen und Aufsteigen“ – unter diesem Slogan geht der neue „Treffpunkt Berufsbildung des Deutschen Kfz-Gewerbes“ am 9. November 2017 in Fulda an den Start. Die ZDK-Tagung richtet sich an Ausbilder in Kfz-Betrieben und überbetrieblichen... [Mehr]

ATE-Geräte für den Bremsflüssigkeitswechsel

Die vierstellige Anzeige des weiterentwickelten Bremsflüssigkeitstestgeräts Ate BFCS 300 ermöglicht eine schnelle Fehler­analyse. Bild: Continental

Das Testen der Bremsflüssigkeit steht beim Bremsenservice ganz oben auf der Liste freier Werkstätten. Mit der neuen Generation des Bremsflüssigkeitstesters ATE BFCS 300 macht Continental diese Arbeit für Werkstätten jetzt noch komfortabler. [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Eberspächer | A family's best friend

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop

Krafthand Shop - Moderne Hebetechnik

NEU: "Moderne Hebetechnik"

Band 19 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop.


Hier finden Sie weitere Informationen »

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Moderne Pkw-Filtersysteme

NEU: "Moderne Pkw-Filtersysteme"

Band 18 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 23. November 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017