< NTN SNR mit neuer Website

Verbände

Der VDA über software- und datengetriebene Geschäftsmodelle

Donnerstag, 18.05.2017 11:03
Der Geschäftsführer des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Dr. Kay Lindemann, sprach beim "car-IT"-Forum, einem Branchentreffen in Berlin, unter anderem über datengetriebene Geschäftsmodelle.
VDA-Geschäftsführer Dr. Kay Lindemann

VDA-Geschäftsführer Dr. Kay Lindemann: "Das Auto bleibt die zentrale Säule unseres Mobilitätssystems." Bild: Car-IT-Forum

Lindemann betonte, die Automobilhersteller und Zulieferer entwickeln sich mit Hochgeschwindigkeit zu Mobilitätsanbietern und Dienstleistern. So würden sie schon heute nicht mehr nur Hardware anbieten. Vielmehr würden sie Software, datengestützte Geschäftsmodelle und komplette Mobilitätsservices vorantreiben. Der Anspruch dabei ist klar: Die Automobilindustrie will auch in Zukunft mit Mobilitätstechnologie ‚Made in Germany‘ die Maßstäbe setzen und bei software- und datengetriebenen Geschäftsmodellen auf der Straße tonangebend sein.

Carsharing

Ein Erfolg der Automobilindustrie habe sich bereits bei der Entwicklung von Mobilitätsservices und beim Carsharing gezeigt, betonte Lindemann: „Über 70 Prozent der Nutzer in Deutschland sind mit Carsharingautos der deutschen Automobilhersteller unterwegs. Erst mit dem Free-Floating-Konzept, das die Automobilindustrie entwickelt hat, hat Carsharing Fahrt aufgenommen.“

Bei der Entwicklung des automatisierten Fahrens würden Automobilhersteller und Zulieferer aus einer Position der Stärke heraus agieren: „Schon heute zeigt die Patentbilanz, dass die klassischen Automobilhersteller und die Zulieferer weiter sind als ihre Herausforderer. Allein seit 2010 haben sie weltweit über 90 Prozent aller Patente für autonomes Fahren angemeldet“, sagte Lindemann.

Künftig gehe es um die Entwicklung weiterer digitaler Geschäftsmodelle. „Viele Automobil- und Zulieferunternehmen haben sich dazu in vielerlei Hinsicht strategisch neu aufgestellt: durch Gründung neuer Unternehmenseinheiten, mit neuen Arbeitsformen, aber auch durch intensive Vernetzung mit Startups.

Zudem sei eine Modernisierung des Rechtsrahmens notwendig, um die Entfaltung neuer Mobilitätsformen nicht zu behindern. Den politischen Handlungsbedarf haben VDA und der Bundesverband Deutscher Startups vor wenigen Wochen in einem gemeinsamen Positionspapier aufgezeigt.

Von: rla

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Helmut Ernst übernimmt zusätzliche Aufgaben bei ZF Aftermarket

ZF möchte nicht nur die passenden Lösungen für den heutigen Aftermarket liefern, sondern auch für den der Zukunft. Rechts der Leiter der ZF Aftermarket-Organisation, Helmut Ernst. Bild: ZF

Ab sofort verantwortet Helmut Ernst, Leiter der ZF Aftermarket-Organisation, zusätzlich alle Markt- und Produktthemen des Unternehmens. Der bisherige Stelleninhaber Neil Fryer hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. [Mehr]

ADAC: 90 Prozent weniger NOx durch SCR-Nachrüstung, aber mehr Verbrauch

Auf www.adac.de/scr-nachruestung finden sich detaillierte Ergebnisse über die Tests des Automobilclubs zum SCR-Nachrüstsystem von Twintec. Bild: Schmidt

Mit den in Stuttgart angekündigten Fahrverboten bei Feinstaubalarm hat die Diskussion um die Nachrüstung von Euro-5-Dieselfahrzeugen Fahrt aufgenommen. Knackpunkte sind dabei beispielsweise die Kosten und die Frage, wo der AdBlue-Tank Platz findet. KRAFTHAND... [Mehr]

Nur Ultraschall genügt nicht zur Marderabwehr

Das Hochspannungs-Marderabwehrsystem M9700 ist durch integrierte handelsübliche Batterien bordnetzunabhängig. Zudem soll das System durch seine Bürstenplatten bei der Marderabwehr mehr Effizienz bieten. Bild: K&K

Für einen effektiven Schutz vor Marderbissen ist es wichtig, den Gegebenheiten im Motorraum Rechnung zu tragen, so die Experten von K&K. Ultraschall etwa verhält sich wie Licht und es entstehen „Schallschatten“ in den Motorräumen. Die Folge: Die Schatten... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan für die Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017 ist online!

Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

Hella Rectangle Mai + Juni 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

NEU: "Abgasnachbehandlung bei Dieselmotoren", Band 16 aus der Reihe KRAFTHAND-Praxiswissen,  jetzt erhältlich im Krafthand-Shop!

Hier finden Sie weitere Informationen »

Herth+Buss Rectangle Mai 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 21. Juni 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Glaubitz Skyscraper ab März 2017
c3 Skyscraper neu ab 15.05.2017