< Ruville liefert demnächst auch Fahrwerksfedern

Reparatur-/Kleinteile

Ausgleichswelle von Schaeffler für PACE-Award nominiert

Mittwoch, 15.12.2010 00:00
Die wälzgelagerte Leichtbau-Ausgleichswelle von Schaeffler, wie sie in modernen Verbrennungsmotoren zum Einsatz kommt, ist für den PACE-Award nominiert worden.

Wälzgelagerte Leichtbau-Ausgleichswelle von Schaeffler. Bild: Schaeffler

Mit dem alljährlich vom Fachmagazin 'Automotive News' in Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Prüfungsunternehmen 'Ernst & Young' sowie dem 'Transportation Research Center' (TRC) vergebenen Preis werden herausragende Produktinnovationen von Automobilzulieferern ausgezeichnet.

 

Wälzgelagerte Leichtbau-Ausgleichswellen tragen dazu bei, den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen zu senken. Sie erhöhen zudem die Laufruhe. Die reibungsmindernde Wälzlagerung ermöglicht gegenüber bislang verwendeten Gleitlagern eine deutliche Verbesserung der Energieeffizienz. So wird beispielsweise der innermotorische Leistungsaufwand in einem bereits in Serie befindlichen Vierzylinder-Diesel-Triebwerk um bis zu 1,5 kW / 2 PS reduziert. Darüber hinaus minimiert diese vermehrt zum Einsatz kommende Bauweise den Ölkühlungsbedarf und macht die bislang obligatorische Druckölschmierung überflüssig. Damit sind wälzgelagerte Ausgleichswellen besonders für Motoren mit Start-Stop-Systemen geeignet. Auch ermöglicht die Wälzlagerung Gewichtseinsparungen.

 

Die wälzgelagerte Leichtbau-Ausgleichswelle von Schaeffler feierte ihre Premiere im als 'Engine of the Year 2009' ausgezeichneten Vierzylinder-Diesel OM 651 von Daimler. Mittlerweile sind Ausgleichswellen weiterer moderner Motoren wälzgelagert, wie zum Beispiel der in diesem Jahr mit dem 'Engine of the Year'-Award ausgezeichnete Zweizylinder-Twinair von Fiat. Im vergangenen Jahr wurde die Ausgleichswelle bereits mit dem 'Stahl-Innovationspreis' ausgezeichnet.

Von: ampnet/jri

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

#wasmitautos ruft zum Wettbewerb

Das Kfz-Gewerbe sucht die besten Azubis Deutschlands und hat dazu die Kampagne #wasmitautos ins Leben gerufen. Bild: Dreher

Die neue Social-Media-Kampagne #wasmitautos sucht die besten Kfz-Mechatroniker-Azubis für den Berufswettbewerb „Das Race“. Die Auszubildenden können sich vom 24. Juli bis 8. August 2017 mit einem originellen Foto bewerben, auf dem sie mit ihrem... [Mehr]

Mini-Schlagschrauber von Hazet

Der Mini-Schlagschrauber ‚9012 MT’ ist nur 100 mm lang und 67 mm breit. Bild: Hazet

Hazet hat jetzt einen neuen Mini-Schlagschrauber, mit dem Werkstattprofis den Angaben zufolge auch auch in beengten Verhältnissen kraftvoll arbeiten können, im Sortiment. Die Gesamtlänge des ‚9012 MT’ beträgt nur 100 mm, die Breite 67 mm.  [Mehr]

E-Golf: Sinkende Reichweite als Erziehungsmaßnahme

Man muss sehr genau hinschauen, ehe man den e-Golf als rein elektrisch angetriebenes Fahrzeug erkennt. Optisch unterscheidet sich der e-Golf von den Verbrenner-Varianten nicht – fast. Bilder: Guranti

In Zeiten der Dieselkrise rückt verstärkt die E-Mobilität in den Fokus. Die Redaktion von KRAFTHAND fährt zurzeit einen E-Golf zu Testzwecken. Im Folgenden die ersten Eindrücke. Den ausführlichen Testbericht lesen Sie demnächst in KRAFTHAND. [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Herth+Buss Rectangle Mai + Juli 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

c3 Skyscraper neu ab 15.05.2017
Glaubitz Skyscraper ab März 2017